Mittwoch, 28. September 2016

Nature's Friend

Passend zum sonnigen Herbstwetter und in Anlehnung an diese Karte kamen wieder die zauberhaften Rehe aus dem Clear Set “Nature’s Friend“ von Penny Black zum Einsatz, die Vögelchen sind ebenfalls aus diesem Set. 
Für den Hintergrundstreifen habe ich die Distress Stains direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen und mit Wasser besprüht, so dass ein Aquarelleffekt entsteht. Man sollte allerdings nicht zu viel Wasser verwenden, da die Distress Stains im Vergleich zu den Distress Ink Stempelkissen bereits schon sehr feucht und saftig sind. Diesen Vorgang wiederhole ich solange, bis ich mit dem Farbverlauf zufrieden bin. Verwendet wurden die strahlenden Gelb-Orange-Rot-Töne Mustard Seed, Spiced Marmelade, Barn Door sowie die Grüntöne Peeled Paint und Mowed Lawn. Die Karte wurde rot gemattet und mit Abstandspads auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht, die weißen Akzente auf den Sträuchern sind mit einem Gelstift gesetzt. 
Verziert habe ich die Karte mit dem schönen Spruch “Spoken words fly away“, leider kenne ich den Hersteller immer noch nicht. Vielleicht kann ihn mir jemand verraten ?
 
 

Passend zu folgenden Challenges:
AAA Cards: Masking
Penny Black Saturday: Nature
Penny Black and More: Add a Sentiment 
Fashionable Stamping: Use Autumn Colours

Donnerstag, 22. September 2016

Herbstliche Glückwunschkarte

Ich spiele ja gerne mit Farben, und so ist in Anlehnung an meine blau-grüne Gräserkarte im CAS-Stil diese Glückwunschkarte entstanden. Das Layout und die verwendeten Stempel habe ich übernommen, lediglich bei den Farben habe ich mich für herbstliche Töne entschieden. Und zwar kamen die Farbtöne Mustard Seed, Spiced Marmelade, Barn Door und Mowed Lawn von Distress Ink zum Einsatz, die ich mittels eines Acrylblocks aufgetragen habe. Für diese Technik empfehle ich Aquarellpapier, da so die Farben besonders schön verlaufen. Die Sträucher aus dem Set "Nature's Gift" von Penny Black habe ich mit dem Vogelschwarm aus dem Visual Artistry Set "Lost and Found“ von Tim Holtz kombiniert, die Schatten sind durch etwas schwächere Abdrücke entstanden. Weiße Akzente sind mit einem Gelstift gesetzt, und für die zarten Spritzer habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel verteilt.

Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black Saturday: Nature
 Make my Monday: Autumn Colours  
Penny Black and More: Add a Sentiment 
Fashionable Stamping: Use Autumn Colours 

Freitag, 16. September 2016

*** STEMPEL-MEKKA 2016 ***

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es letzten Samstag die fast genau 200 km Richtung Hagen.
Das Stempel-Mekka feierte sein 25-jähriges Jubiläum, und für mich war es wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
Eintrittskarte und Hallenplan

Neben den wunderbaren Ständen wie Stempelfee, Stempelbar, De Scrapheap, Ludiec, De Stempelwinkel, Alexandra Renke, etc. habe ich mich besonders über den Stand von cats on appletrees gefreut, denn diese witzigen Tiere bringen einen immer wieder zum Schmunzeln.
Der schöne Stand von cats on appletrees
Am Stand von Crea Teja wurden die schönen Blumenmotive von Altenow vorgeführt.

Neben dem Bummeln durch die Halle war das Wiedersehen bzw. erstmalige Treffen vieler lieben  Stempelbegeisterten ein besonderes Highlight. Herzlichen Dank für die netten Gespräche, die wunderschönen Mitbringsel und ATCs. Es war für mich ein ganz außergewöhnlicher Tag, den ich sehr lange in Erinnerung behalten werde.

Schenklis und Beute
 
Das 26. Stempel-Mekka findet am 9. und 10. September 2017 statt !

Donnerstag, 8. September 2016

Zwitschernde Vögelchen

Am Wochenende feiert das Stempel-Mekka 25-jähriges Jubiläum, da mussten natürlich ein paar ATCs gewerkelt werden. Verwendet habe ich den Cling-Stempel "The sweetest sound" von Penny Black, die zauberhaften Vögelchen sind einfach meine Lieblinge. Für die Hintergründe in Acrylblock-Technik habe ich mit den Grüntönen “Peeled Paint“ und “Mowed Lawn“, den Blautönen “Salty Ocean“ und “Blueprint Sketch“ sowie dem Türkiston “Peacock Feathers“ gespielt. Teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war. Immer wieder schön zu sehen, wie die Farben verlaufen, sobald sie mit Wasser vermischt werden. Für die zarten Punkte habe ich Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt, die Schriftzüge sind aus dem Set "Mix and Match" von Personal Impressions.
 

Passend zu folgenden Challenges:
Steckenpferdchen: Federvieh 
Penny Black Saturday: Nature
Penny Black and More: Add a Sentiment